Rechtsanwalt & Datenschutzbeauftragter (TÜV). Datenschutzrecht, Internetrecht, Markenrecht, Urheberrecht, Wettbewerbsrecht, Zivilrecht & mehr. Onlinerechtsberatung & telefonische Rechtsberatung (Anwalt Hotline). Externer Datenschutzbeauftagter (TÜV) & Datenschutzauditor (TÜV). Anwalt Hotline. Anwaltshotline. Telefonische Rechtsberatung. Anwalt Beratung telefonisch. Rechtsberatung telefonisch. Rechtsberatung am Telefon.

Rechtsanwalt Weil – Frank Bernartz

in Abmahnende Rechtsanwälte, Rechtsanwalt Weil, Wettbewerbsrecht

Wettbewerbsrecht – Abmahnungen Rechtsanwalt Weil (Köln) am Beispiel wettbewerbsrechtlicher Abmahnungen im Auftrag von Herrn Frank Bernartz (www.liquidfabrik.de):

Rechtsanwalt Weil | Frank Bernartz | Wettbewerbsverstoß | Grundpreisangabe

Abmahnung Hübsch Weil Anwälte

Was wird im Namen von Herrn Frank Bernartz beanstandet?

Der Rechtsanwalt Weil aus Köln spricht wettbewerbsrechtliche  Abmahnungen beispielsweise im Auftrag des Herrn Frank Bernartz (www.liquidfabrik.de) aus Kerpen aus, so jedenfalls in einem hier vorliegenden Fall. Rechtsanwalt Weil macht dabei Wettbewerbsverstöße im Onlinehandel von E-Zigaretten und Zubehör (z.B. e-Liquids in Shops) für Herrn Bernartz geltend. Als wettbewerbswidrig moniert werden u.a.

 

  • fehlende Grundpreisangaben nach der Preisangabenverordnung

 

Von Rechtsanwalt Weil wird im Auftrag des Herrn Bernartz primär die Abgabe einer Unterlassungserklärung und Aufwendungsersatz in Form von Rechtsanwaltskosten für die Einschaltung des Rechtsanwaltes Weil gefordert. 

 

Was wird von Anwalt Weil gefordert?

In dem hier vorliegenden Fall macht Anwalt Weil für Herrn Bernartz Rechtsanwaltskosten in Höhe von netto 1.044,40 EUR aus einem Streitwert bzw. einem Gegenstandswert von 25.000,00 EUR geltend. Für den Fall, dass eine strafbewehrte Unterlassungserklärung nicht fristgerecht beim Anwalt Weil eingehe, würden man der Mandantschaft empfehlen, die Verstöße gegebenenfalls gerichtlich durchzusetzen, so Rechtsanwalt Weil weiter.

 

Für wen spricht Rechtsanwalt Weil noch Abmahnungen aus?

Rechtsanwalt Weil aus Köln spricht u.a. Abmahnungen für die folgenden Personen u. Firmen aus:

 

  • Bernartz, Frank (www.liquidfabrik.de) | fehlende Grundpreisangaben in Online-Shops

 

Was sollte man nach Erhalt einer solchen Abmahnung durch Rechtsanwalt Weil tun bzw. nicht tun?

Handeln Sie hier nicht vorschnell und unüberlegt. Die dem Abmahnschreiben etwaig beigefügte Unterlassungserklärung ist oft weiter gefasst als juristisch notwendig für die Betroffenen. Diese sollte daher nicht ungeprüft unterschrieben an die Gegenseite zurück gesandt werden. Bevor Sie handeln, lassen Sie sich anwaltlich beraten. So können Fehler (auch taktische Fehler) vermieden werden. Gerne helfe ich Ihnen in dieser Angelegenheit.

 

Sollten auch Sie betroffen sein, und eine Abmahnung durch Rechtsanwalt Weil aus Köln erhalten haben, helfe ich Ihnen gerne. Vereinbarungen zu einem Pauschalpreis sind bei mir möglich. Rufen Sie einfach an!

 

Telefon: 02234 / 914 371
(Dieses erste Telefonat ist natürlich kostenlos.)