Rechtsanwalt & Datenschutzbeauftragter (TÜV). Datenschutzrecht, Internetrecht, Markenrecht, Urheberrecht, Wettbewerbsrecht, Zivilrecht & mehr. Onlinerechtsberatung & telefonische Rechtsberatung (Anwalt Hotline). Externer Datenschutzbeauftagter (TÜV) & Datenschutzauditor (TÜV). Anwalt Hotline. Anwaltshotline. Telefonische Rechtsberatung. Anwalt Beratung telefonisch. Rechtsberatung telefonisch. Rechtsberatung am Telefon.

Lohner Fischer Igwecks

in BVB Merchandising GmbH, Markenrecht, Rechtsanwälte Lohner Fischer Igwecks & Collegen

Markenrecht und Wettbewerbsrecht – Abmahnungen der Rechtsanwälte Lohner Fischer Igwecks & Collegen (München) i.A.d. der BVB Merchandising GmbH

 

Rechtsanwälte Lohner Fischer Igwecks & Collegen

Abmahnung von Lohner Fischer Igwecks erhalten?

Abmahnung von Lohner Fischer Igwecks Rechtsanwälte erhalten? Rufen Sie an!

Die Rechtsanwälte Lohner Fischer Igwecks & Collegen aus München sprechen markenrechtliche bzw. wettbewerbsrechtliche Abmahnungen beispielsweise für die BVB Merchandising GmbH (eine Tochtergesellschaft der Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA, Rheinlanddamm 207-209, 44137 Dortmund) aus. Die Rechtsanwälte Lohner Fischer Igwecks & Collegen machen hierbei u.a. Markenrechtsverletzungen, Namensrechtsverletzungen und Wettbewerbsverstöße im Auftrag der BVB Merchandising GmbH beispielsweise an nicht lizensierten Fanartikeln (“Fälschungen”, Plagiaten etc.), nicht lizensierter Nutzung von Vereinslogos (Logos) auf Internetplattformen wie z.B. eBay, Da Wanda und Onlineshops geltend. Betroffen sind Verstöße gegen die Wortmarken “BVB”, “Borussia Dortmund”, “BVB09” und der entsprechenden Logos, welche als Wort-/Bildmarken markenrechtlich geschützt seien.

 

Was wird von Lohner Fischer Igwecks gefordert?

Von den Rechtsanwälten Lohner, Fischer, Igwecks & Collegen wird primär die Abgabe einer Unterlassungserklärung, Auskunft, Kostenerstattung von Rechtsanwaltskosten und Schadensersatz gefordert.  Die von den Rechtsanwälten Lohner Fischer Igwecks & Collegen geltend gemachten Auskunftsansprüche dienen hierbei zur Vorbereitung und Konkretisierung von Schadensersatzansprüchen der BVB Merchandising GmbH gegenüber dem Abgemahnten. Im Rahmen der Kostenerstattung fordern die Rechtsanwälte Lohner, Fischer, Igwecks & Collegen nicht selten bereits Rechtsanwaltskosten in Höhe von netto 1.531,30 EUR aus einem Streitwert von 50.000,00 EUR oder sogar netto 1.973,90 EUR aus einem angesetzten Streitwert von 100.000,00 EUR. Bei „kleineren“ Verstößen wird u.a. auch ein Streitwert von 25.000,00 EUR angesetzt. Daraus resultieren dann Rechtsanwaltskosten von netto 1.044,40 EUR.

 

Für wen sprechen die Rechtsanwälte Lohner Fischer Igwecks Abmahnungen aus?

Die Rechtsanwälte Lohner, Fischer, Igwecks & Collegen sprechen u.a. Abmahnungen für die folgenden Marken- und Rechteinhaber aus:

 

  • BVB Merchandising GmbH | Angebot von nicht lizensierten Fanartikeln, wie z.B. Adventskalender, Buttons, Halsbänder &  Armbänder etc. sowie der LOGO Nutzung auf Internetplattformen, eBay, DaWanda und Online-Shops.

 

Ratschlag:

Die Abmahnung sollte ernst genommen werden. Auch wenn es schwer fällt.

 

  1. Kontaktieren Sie die Gegenseite zunächst nicht selbst.
  2. Bleiben Sie ruhig!
  3. Handeln Sie hier nicht unüberlegt und unterzeichnen Sie nichts ungeprüft.
  4. Der etwaig beigefügte Entwurf einer Unterlassungserklärung der Rechtsanwälte Lohner Fischer Igwecks & Collegen ist möglicherweise weiter gefasst, als juristisch notwendig. Notieren Sie sich die durch die Rechtsanwälte Lohner Fischer Igwecks gesetzten Fristen und
  5. lassen Sie sich umgehend anwaltlich beraten!

 

Gerne bin ich Ihnen hier behilflich, auch zu einem Pauschalpreis. Rufen Sie einfach an!

 

Tel.: 02234 / 914 371

(Das Telefonat ist kostenlos.)